Beziehungskiste, My Life, Singledasein

Warum nicht mehr Single sein auch ok ist

Seit ein paar Wochen kehre ich nun schon dem Singledasein den Rücken und wiege mich in den Armen EINES Mannes. Hoffentlich für längere Zeit, denn ich hatte zwar ein paar gute Gründe gefunden, weshalb das Singledasein nicht so schlecht ist, aber das Nicht-mehr-Singledasein ist eigentlich auch ganz ok:

1. Nicht mehr die Wärmeflasche wärmt das Bett vor, sondern ein Mann
2. Man hat immer jemanden den man nötigen kann, mit einem zum Ikea zu fahren
3. Ich helfe einem Mann sich wie ein Mann zu fühlen, indem er mir mein Gurkenglas öffnen darf
4. Ich bin immer frisch rasiert
5. Mädlsabende werden zelebriert, Vodka mit Vodka gemischt, mit Männern geflirtet um sie dann NATÜRLICH der besten Freundin vorzustellen
6. Ich lerne zu teilen. Also die Bettdecke. Kleiderschrank, Rasierer, Zahnbürste und mein SMS-Posteingang gehören immer noch nur mir
7. Als vergebene Frau wird man ständig angesprochen. Was ist mit euch los??? So viele Jahre hattet ihr die Möglichkeit und jetzt wo ich vergeben bin kommt ihr aus euren Löchern?
8. Liegt die Fernbedienung außerhalb der Reichweite, gibt es da jemanden, den man mit einem Augenaufschlag bitte kann sie einem zu bringen. Bin ja so müde….
9. Beim Kochen hat man einen Sklaven äh Handlanger äh Assistenten, der die Zwiebel schneidet, abgelaufene Milch vorkostet und schnell zum Supermarkt läuft, wenn man auf die Eier vergessen hat
10. Beim Shopping erhalte ich Feedback in Echtzeit und nicht erst nach einem Handyfoto-Upload auf Twitter.
11. Ein Date endet immer im Bett
12. Egal wie sehr man sich fett, hässlich und alt fühlt – man ist es nie!
12. Man hat jemandem, dem man all seine Launen aufdrängen kann
13. Man hat jemandem, dem man all seine Liebe aufdrängen kann
14. Und last but not least: Man bekommt zum Valentinstag einen richtigen Blumenstrauß und nicht nur ein verkümmertes Blümchen von der Supermarktkassiererin

DSC01192

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

19 Comments

  • Reply Kia 17. Februar 2011 at 16:35

    Mist, das heißt es gibt keine Singeltexte mehr :D

  • Reply Stefan 17. Februar 2011 at 16:39

    Nr. 8 empfinde ich persönlich ja als eines der nervensten Dinge überhaupt. Meist passiert das nämlich dann, wenn Mann dem Fernsehprogramm nicht beiwohnt und gerade in irgendwas vertieft ist.

  • Reply Kathrin 17. Februar 2011 at 16:42

    Der Blumenstrauß ist so schön :)

  • Reply Lea 17. Februar 2011 at 17:01

    Oh wie schön :)
    Ja geliebt werden ist einfach schön.
    Aber Bettdecke teilen?! Niemals! Genauso wie meine Schokos, die werden auch nicht geteilt :D

    Aber zu Punkt 10. Erwarte nicht das die Antwort ernst gemeint ist, besonders nicht nach über 1 Stunde. Danach gilt jede Antwort nur um schnell raus zu kommen ;)

  • Reply mangoblüte 17. Februar 2011 at 18:07

    aaaaaaw! toller text! ich habe mich in fast allen punkten wiedergefunden.

  • Reply Nadine 17. Februar 2011 at 18:09

    Oh ja, den Punkt mit dem Angesprochen werden wenn man gerade frisch in eine Beziehung gerutscht ist, kenn ich!
    Ich habe mal gelesen dass das mit der positiven Ausstrahlung zu tun hat, die man wohl als Single nicht so hatte ;)

  • Reply Mimi 17. Februar 2011 at 18:21

    Recht hast du :) Single sein ist zwar auch toll, aber viel schöner ist es einen tollen Mann an seiner Seite zu haben!!!

  • Reply Miss Winkelmann 17. Februar 2011 at 18:22

    Zum Punkt no.7 gebe ich Dir vollkommen recht :) Ich möchte mal wissen, warum das so ist? Eine veränderte Ausstrahlung? Vielleicht bilden wir es uns nur ein?

  • Reply BellaKiss 17. Februar 2011 at 20:04

    Keine tollen Single-Geschichten mehr.
    Aber glückwunsch:-)!

  • Reply Peach 17. Februar 2011 at 20:16

    Bei Nr. 7 muss ich dir total recht geben! :)

  • Reply Samatti 17. Februar 2011 at 20:30

    Also ich teile meine Bettdecke..aber die ist ja auch 220 x 240 cm groß. Und ich geniesse es, dass sich nichts verhuddelt, so wie wenn man nur 2 einzelne Bettdecken hat….Nur Blumen zum Valentinstag gabs bei mir nur virtuell….

  • Reply Samatti 17. Februar 2011 at 20:31

    Nachtrag: Irgendwie habe ich das gar nicht mitbekommen, dass du nicht mehr Single bist..

  • Reply ines 17. Februar 2011 at 22:20

    Nr. 12 hast du wunderschön ausgedrückt liebe julia :)

  • Reply Alice 18. Februar 2011 at 00:04

    Ich hab mich schon seit ein paar Wochen gefragt, ob du inzwischen vergeben bist… es war so ein Gefühl ;) Und den Positiva stimme ich zu – auch wenn ich nach 1,5 Jahren Beziehung auch schon ein paar Negativa entdeckt habe *lol* Euch alles Gute und furchtbar viel Spaß :)

  • Reply christin 18. Februar 2011 at 08:48

    toll :))))

  • Reply Piekfein 18. Februar 2011 at 12:33

    ooh ja :) beziehungen sind einfach was wunderbares!

    http://piekfein.blogspot.com/

  • Reply Juli 19. Februar 2011 at 00:05

    Echt toller und lustiger Text :) ich kann alle Punkte nachvollziehen hehe :D

    Deine Texte sind einfach immer genial…hat mal einmal schlechte Laune -> fanfarella lesen, und geht schon wieder ;)

  • Reply Angelika 24. Februar 2011 at 12:38

    Der vergangenge Valentinstag zeigt mal wieder, dass es doch was schönes ist, wenn man einen Freund hat. Ich habe einen wunderschönen Blumenstrauss erhalten und wir waren den ganzen Tag in der Therme Erding…WUNDERSCHÖN!

    Aber alles hat seine vor und nachteile, ne :)

  • Reply Tina 24. Oktober 2012 at 13:40

    Ich finde deine beziehungskistenposts sooooo amüsant … hab mir grad alle durchlesen müssen und sooo lachen müssen. echt eine sehr kreative idee – weiter so ;)

    glg
    dedicated to

  • Leave a Reply