Projekt Zusammenziehen I

by

Es ist in den letzten Tagen ziemlich still geworden auf meinem Blog. Der Grund ist ein großes Projekt. Nämlich Projekt Zusammenziehen mit meinem Freund. Für die einen mag es ziemlich schnell gehen, für uns ist es nach knapp 1 Jahr Friede-Freude-Eierkuchen-Zusammenseins genau der richtige Moment. Von einer 45 qm Wohnung ging es also vergangenes Wochenende in eine 90 qm Wohnung, die es nun einzurichten gilt. Und das ist mehr Arbeit als ich mir gedacht hätte!

Abgesehen davon, dass hier zwei verschiedene Wohnstile aufeinander prallen (er liebt schwarze Möbel, ich hingegen weiße), sind wir sehr mutig und begeben uns heute Richtung Ikea, wo der Endkampf ausgefochten wird. Erinnert mich ein bisschen an die Serie „Unsere erste gemeinsame Wohnung“ in der sich die Pärchen regelmäßig die Köpfe einschlagen, weil er nicht auf seine Star Wars Figuren in der speziell dafür angefertigten Vitrine im Wohnzimmer verzichten kann und sie auf ein total nachvollziebar angenehmens rosafarbenes all-over-Wohnkonzept besteht. So krass wird es bei uns nicht werden, denn solche essentiellen Fragen haben wir zuvor schon geklärt: Er darf seinen Globus mitnehmen, ich dafür mein Prinzessinnenbett. Ziemlich fair, oder?

PS: Wer etwas über mein Klamotten-Siedlungs-Konzept erfahren will, kann ja meine Hello-Monday-Kolumne von letztem Montag lesen :D

Foto

No tags
28 Responses
  • Alice
    September 21, 2011

    Hey super, das freut mich für euch :) Und mal im Ernst, wir sind Ende 20… wieso sollte man nach einem konstanten Jahr das Zusammenziehen nicht ausprobieren?! Und wenn es nicht klappt… na dann muss man halt noch mal umziehen. Viel Spaß beim Einrichten!

  • Lisa
    September 21, 2011

    Gemeinsam zum Ikea ist der ultimative Beziehungstest. Ich hab schon Trennungsszenarien im Ikeabus miterlebt. Viel Spaß mit der neuen Wohnung jedenfalls!

  • Ivy
    September 21, 2011

    Wow, 1 Jahr schon? Dachte ihr seid genauso lang zusammen wie wir. Na auf jeden Fall find ich Umzüge immer voll mühsam. Aber ich wär froh, wenn ich mal eine neue Wohnung endlich FINDEN würde. Uns werden die 90m^2 nämlich langsam zu klein. Und das mit den Mann-Frau-Unterschieden beim Wohnungseinrichten hatte ich in meiner letzten Beziehung auch. Das war voll schlimm! Bin froh, dass ich jetzt jemanden hab, der den gleichen Geschmack hat!

  • Michi
    September 21, 2011

    Wenns für euch passt, dann hat da niemand was zu motzen!! Viel Spass in der Ikea und beim Einrichten :D

  • MySelf
    September 21, 2011

    Viel Spass dann beim Einrichten :) So das Dekorieren nachher macht doch immer jede Menge Spass! ;)

  • kim
    September 21, 2011

    haha, da freu ich mich auf ne schöne roomtour??? :)

  • LaVero
    September 21, 2011

    Bin schon auf weitere Bilder eurer Wohnung gespannt :) Und wie ihr euer „Problem“ dann gelöst habt ;)

    LG

  • sue
    September 21, 2011

    wir sind nach 4 monaten zusammengezogen, sind 6 jahre nun zusammen und davon 1 jahr verheiratet. also ich finds nicht zu früh. :)

  • bunt♥leben
    September 21, 2011

    Oh ja, zusammen ziehen ist ein Abendteuer für sich! Wir sind im kompletten Bundesland rumereist, um die passenden Möbel zu finden. Nach 2 Monaten & täglichen besuchen bei verschiedenen Herstellern, hatte selbst ich irgendwann keine lust mehr! Zum Glück hat mein Freund schneller aufgegeben und so kam dann doch mehr die Mädchen-Ader in der Wohnung durch :D
    Bin schon gespannt auf Fotos!

  • Nicole
    September 21, 2011

    Ich bin auch mit meinem Freund nach einem Jahr zusammengezogen. Find es also überhaupt nicht zu früh… Wie lange soll man denn warten?? Wenn ihr glücklich seid!
    Wohnung einrichten ist meine Leidenschaft, würd auch gern wieder umziehen :)

  • bella
    September 21, 2011

    das zusammen wohnen ist gar nicht so schwer wie man zuerst denkt. ich glaube man hört einfach zu viel, was einem angst davor bereitet. wünsche euch alles gute. es gibt nichts schöneres als nach hause zu kommen, wo jemand dich erwartet. gerade wenn man vorher allein gewohnt hat.

  • Miriam
    September 21, 2011

    ich glaube, dass umziehen zurzeit ein trend ist :-D einige blogs, die ich verfolge, pausieren wegen eines umzuges (incl. meiner – bis zuletzt) :-D wünsche euch viel spaß!! den werdet ihr haben und streit gibt es immer bei sowas… wär auch irgendwie zu schön, wenn nicht

  • Sarah
    September 21, 2011

    Freue mich so für Dich Süsse! Zusammenziehen ist ein ganz wichtiger Schritt finde ich :) Drück Dir die Daumen dass alles glatt läuft!

  • Isabelle
    September 21, 2011

    Auch ich bin nach 4 Monaten mit meinem Freund zusammengezogen, bzw. er ist erstmal zu mir in eine Einzimmer-Wohnung gezogen. Nach einem Jahr war das dann endgültig zu eng und Januar gings in die erste richtige gemeinsame Wohnung. Viel Spaß und Glück bei dem gewaltigen Schritt, meiner Erfahrung nach lohnt er sich.

  • Katja
    September 21, 2011

    Echt schade, dass dein Blog so langweilig geworden ist.

    In jedem Beitrag erwähnst du etwas von deinem Freund, gibt’s sonst keine Themen mehr für dich?

    – ich hab für meinen Freund Kartoffeln mit Fisch gekocht
    – mein Freund hat mir Tiffani Schmuck gekauft
    – ich war mit meinem Freund auf einem Kurztrip

    Irgendwie ein interessantes Phänomen, dass so viele Frauen, kaum stecken sie in einer Beziehung, langweiliger als ein Oma-Besuch werden.

  • skadiida
    September 21, 2011

    wow das ging ja wirklich ziemlich schnell wobei ichs auch gar nicht glauben kann dass du schon seit einem jahr nicht mehr zu den singles zählst. aber ich freu mich auf alle fälle für euch (:

    liebste grüße
    skadiida.blogspot.com

  • hannah
    September 22, 2011

    dieses ‚er will schwarz ich will weiß‘ problem kenn ich irgendwoher. ich hab da so das gefühl, das beim zusammenzoehen mit meinem freund das gleiche passieren wird. und mein schnörkelbett kann ich wohl am dachboden verstauen…
    viel glück euch beiden!

  • minnja
    September 22, 2011

    Viel Glück euch beiden :)

    minnja.blogspot.com

    LOVE
    Minnja

  • Fanfarella
    September 22, 2011

    danke ihr lieben, dass ihr mir bzw uns so viel glück wünscht :) ikea haben wir überlebt übrigens und sehr demokratisch entschieden hehe

  • Macs itC
    September 22, 2011

    Wo liegt das Problem? – schwarz/weiß ist eh immer im Trend. :D Wünsch Euch beiden viel Spaß!! Lg, Macs PS: Seh grad, dass ich ein bisschen spät dran bin und Ikea schon wieder erledigt ist; bin jetzt schon gespannt aufs demokratische (übrigens eine sehr schlaue/diplomatische Art uns zu sagen, dass Du die Oberhand behalten hast) Ergebnis. ;-)

  • Micha
    September 22, 2011

    Nach dem Ikea-Artikel sehe ich, dass Du Deinen Freund (wie die Frauen es immer wieder versuchen/tun) um den Finger gewickelt hast. Weiss & Co. Ich finde es sowieso hübscher mit einer Mischung brauner Teile. Also gut gemacht ;) Ach, ein Jahr ist kein Thema. Bei mir ist schon einmal eine Ex-Freundin nach knapp zwei Monaten eingezogen. Aber ich habe auch schon eine andere Ex drei Monate „Testwohnen“ lassen, bevor wir dann zusammen eine neue Whg. gesucht haben.

  • heiki
    September 22, 2011

    Hey, ich bin nach nur vier Monaten mit meinem Freund zusammengezogen und zum Glück hatte er nicht so viele Möbel :-D :-D :-D Jetzt nicht wegen seines Stils, aber so musste nichts von mir weichen.
    Würde mich freuen, wenn du Schritt für Schritt deine neue Wohnung präsentierst. Glaube wir sind alle gespannt darauf, was du wie dekorierst und wo du was gekauft hast.
    Viel Spaß, genieß die gemeinsame Zeit!

  • Miss Harrcore
    September 22, 2011

    „Für die einen mag es ziemlich schnell gehen, für uns ist es nach knapp 1 Jahr Friede-Freude-Eierkuchen-Zusammenseins genau der richtige Moment.“
    War auch mein Gedanke. :D Ewig Single, kaum verliebt und schon Tiffany und zusammenziehen. So als ob man alles schon nachholen muss, was man verpasst hat. :D
    Aber wenn es anscheinend der Richtige für dich ist und du so glücklich bist wie du scheinst, dann gönne ich es dir und freue ich mich natürlich für dich. ♥♥

  • nina
    September 24, 2011

    einfach nicht zusammenziehen. dann muss man auch nicht ewig über die einrichtung oder sonstwas diskutieren.

  • Raphaela
    September 25, 2011

    Gibts vielleicht noch ne Montagskolumne zum Thema mit dem FREUND zusammenziehen :D :D ? Also nicht nur wie man die Schuhe & das Gewand verpackt, sondern auch von der Wohnungssuche bis zum letzten Handgriff in der fertigen Wohnung. Wo sind Streitgefahrnpunkte etc :D Fänd ich spannend.
    Und NEIN, dein Blog ist noch immer gleich gut. Keiner wird ein Leben lang nur über das Single-Dasein bloggen, wär ja auch irgendwie traurig ;) Beziehungskiste ist genauso gut :)

    lg

  • Nina
    September 25, 2011

    Ich freu mich für euch! :) Und schnell oder nicht… Worauf wollt ihr denn warten? Probiert es aus und dann seht ihr schon, ob es passt oder nicht. ;) Ich wünsche euch jedenfalls alles Gute!
    Und nein, dein Blog ist nicht langweilig geworden. Thematisch gibt’s seit einem Jahr eine schöne Erweiterung und deinem Stil bist du ja treu geblieben. Insofern schaue ich nach wie vor immer wieder gerne hier vorbei. :)

  • bling.bling
    September 26, 2011

    achja, zusammenziehen. laaaaaaaang ist`s her. :D

  • Fabelimo
    September 26, 2011

    Zuschnalle zusammenziehen nach einem Jahr Beziehung? :-)
    Ich bin mit meinem Freund nach 4 Wochen Beziehung zusammengezogen ( erstmal auf Probe, da er sich eine Wohnung in meiner Stadt suchen wollte, doch als wir merkten, wozu? es passt super! sind wir einfach bei mir in der Wohnung geblieben) ;-)
    Es gibt kein zuschnell, oder zulang. Entweder es klappt oder es klappt nicht, dabei ist es egal, nach 4 Wochen, nach einem Jahr oder nach 5!

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.