Zum Inhalt springen →

Kategorie: Allgemein

Verdammt Männer, ich bin SPITZE!

Dieser Post ist allen Männer gewidmet, die ich in letzter Zeit kennengelernt habe und noch kennenlernen werde und denen ich ein Augenzwinkern geschenkt habe. Meldet euch! ICH BIN SPITZE! Und alle anderen, bitte nicht melden, danke. (Apropos, es ist nicht so rein zufällig ein dunkelblonder, langhaariger Leser unter euch, der vor 1 Woche in der Box war und ein rotkariertes Hemd trug? Er stritt sich gerade mit seiner Freundin. Also falls ja und deine Freundin Vergangenheit ist, der Augenzwinkerer galt dir ;) )

Wir Mädls sind, wenn es ums näher Kennenlernen eines Mannes geht, meist in einer Zwickmühle. Nehmen wir uns was wir wollen, sind wir Schlampen oder schnell uninteressant, weil leicht zu haben. Warten wir bis das Objekt der Begierde die Initiative ergreift, kann es schon passieren, dass man Stunden, Tage, Wochen damit verbringt und im Endeffekt nix passiert. Außer eben warten. Dann brüllt uns der wohlbekannte Sex and the City Sager „Er steht einfach nicht auf dich“ ohrenbetäubend an. Wir halten uns die Ohren zu und tun so, als würde es „99 Luftballons“ spielen.

Aber wenn er doch erst erlebt, wie ich aussehe, wenn ich mich richtig toll herrichte? Und wenn er erst merkt, wie lustig ich bin und wie sexy und lieb zugleich, dann würde er sicherlich nicht zögern! Männer muss man ja wirklich oft genug zu ihrem Glück zwingen, oder wie erklärt ihr euch, dass es Männer gibt, die auf Harry Potter, Sex and the City und rosafarbene Hemden stehen? Alles ein Ergebnis weiblicher Einflussnahme meiner Meinung nach. Wenn auch nicht immer für das männliche Geschlecht offensichtlich. So solls sein. „Knusper, knusper, knäusschen, wer knuspert an meinem Häuschen… hrhr“

Das heißt, wie kann Frau rein beiläufig einen Kontakt herstellen, ohne dass es verzweifelt wirkt? Hier ein paar (nicht ganz ernst zu nehmende) Möglichkeiten:

29 Kommentare

Blogroll

2gewinnt a cocktail a day aurela bekleidet bikinis and passports blond und schlau cats & dogs chic heroin Chic und Schlau claudia loves… fashion! Colazione…

Schreibe einen Kommentar