Sind Sackkleider sexy?

by

Kleid von COS, Kette von H&M

 

Manchmal ist weniger ja bekanntlich mehr. Also bei Lidschatten meiner Meinung nach, oder Plateauabsätzen und Kohlensäure im Cola. Aber oft genug ist mehr ja dann doch wirklich mehr. Bei der Schokoglasur des Schokokuchens, Nagellacken in allen unerdenklichen Rottönen und bei den Stoffbahnen von Sackkleidern, Oversized Shirts und Ballonröcken.

Ja, ich gestehen, ich liebe diese formlosen anziebaren Säcke – und das aus vielen Gründen. Abgesehen davon, dass man in Sackkleidern und Oversized Teilen so viel essen kann wie man will, kann man darunter ein wirklich ausladendes und gebährfreudiges Becken beherbergen, oder auch einen ganz wunderbaren sexy antrainierten Knackpo. Man wird es erst wissen, wenn die Hüllen fallen und natürlich ist bei jedem in formlosen Gewändern letzteres der Fall!

Und warum liebe ich diese Teile so sehr? Also abgesehen davon, dass sie immer passen. Ich liebe sie, nicht weil ich darin sexy aussehe, sondern weil ich es eben nicht tue. Als würde ich mich diesem Druck sexy aussehen zu müssen, den sich Frauen oft genug aussetzen, einfach entziehen. Und dann fühle ich mich richtig gut, so erhaben, so unabhängig, so stark und gar nicht unweiblich, sondern wie eine Powerwoman. Selbst in meinem Plissee-Maxikleid in mädchenhaften Nude. Eine mega Statement-Kette dazu und fertig.

Oft genug werden meine geliebten auch als Umstandsmode bezeichnet. So gemein. Aber auch irgendwie wahr. Oft genug wenn ich nämlich durch Online-Shops stöbere, lande ich bei der Schwangerschaftskleidung. Und dann ärgere ich mich, dass es das nicht auch für Nicht-Schwangere gibt. So eine Diskriminierung aber auch! Und dann kaufe ich XXL, nur damit es richtig schön hängt. Oder ich lande bei jedem Besuch in Deutschland wie ferngesteuert bei COS, der Brutstätte meiner aktuellen Lieblingskleider.

Mein Freund meint ja übrigens, dass ich vollkommen unrecht habe. Dass die Kleider sehr wohl sexy aussehen. Und zwar nicht, weil man die Kurven erkennen kann, sondern sie erahnt und er sich ständig fragt, ob ich wohl darunter ein Höschen trage oder nicht. Männer, tzz…

No tags 0
11 Responses
  • Lena
    Juli 9, 2012

    Ooh endlich wieder ein Outfitbild! Und dann auch noch ein so schönes :) Ich finde, dir steht sowohl Farbe als auch Schnitt, ich trage auch gern sackig, man muss doch nicht ständig beweisen, dass man nicht fett ist… :)

  • yellowgirl
    Juli 9, 2012

    Wie ich richtig schlank war, habe ich solche Kleider auch gern getragen. Inzwischen fühle ich mich als würde ich etwas verstecken … Vielleicht setzte ich mir ja den kauf eines solchen Kleides (wie die von COS die du letzten gepostet hast) als Ansporn zum Trainieren … ^^

  • Susanne
    Juli 10, 2012

    1. super cool, endlich mal wieder mal ein outfit post von dir, gerne mehr davon ! udn 2. ich finde die dinger auch sexy, dein freund hat voll recht. gerade wenn man die dinger mit so hübschem schmuck aufpeppt!

  • Miriam
    Juli 10, 2012

    Kleid schön, Kette schön. Farbe auch schön, passt aber nicht so ganz zu deiner Haarfarbe und zu deinem Teint.

  • Paula
    Juli 10, 2012

    Nein. (Antwort auf die Frage im Titel). :-)

  • Meegaa
    Juli 10, 2012

    unbedingt einen Gürtel tragen. dann ist es sexy.

    http://tusfashion.blogspot.de/

  • asi
    Juli 11, 2012

    Fabulous look, so beautiful dress.
    Parfum pas cher

  • Alex
    Juli 11, 2012

    mir persönlich stehen solche kleider nicht.

    aber menschen die groß sind passen perfekt in solche kleider

    lg

  • Julia
    Juli 12, 2012

    ich finde die Kleider super, weil sie perfekt sind für Tage an denen man sich dick fühlt und mit einem zarten Gürtel kann man jederzeit was ganz neues aus dem Kleid machen!
    Außerdem sind sie im sommer schön luftig und bequem =)
    Liebe Grüße Julia von Buttons & Bows

  • Svenja
    Juli 18, 2012

    dir steht das kleid aber wirklich super. und so ein kommentar von einem mann ist doch auch ein wenig motivierend, oder? ;))

    http://irgendwomittendrin.blogspot.de/

  • Mariejolie
    August 20, 2012

    Solche Kleider sind nicht unbedingt sexy, es kommt immer auf das Model an, dir steht es genau so schlecht wie mir aber wenn man sich wohlfüllt ist auch egal hat meiner Mutter schon immer gesagt, Stil ist nicht eine Frage des gut stehens und man kann sich echt blamieren!!

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.