La Coupole

by

Am ersten Abend gingen wir ins La Coupole in der Rue du Montparnasse. Einer Brasserie mit Geschichte, die in unserem Reiseführer empfohlen wird und früher Stammlokal von Simone de Beauvoir und Jean Paul Sartre war. Ein gutes Vorzeichen meiner Meinung nach, wenngleich ich eine Touri-Falle erwartete.

Ganz so schlimm war es dann nicht, obwohl das Restaurant eine Art Markthallencharakter hat, die Tische sehr eng beieinander stehen und die Kellner ziemlich gestresst waren. Man braucht ein bisschen, bis man die Art-Deco-Details in dem großen Raum entdeckt und bemerkt, dass das Lokal sehr wohl seinen Charme hat. Eigentlich sollte man im La Coupole einen Meeresfrüchte-Teller bestellen, doch als wir diesen am Nachbarstisch gesehen haben, hatten wir zu großen Respekt davor. Denn keiner von uns wusste, wie man einen Hummer isst oder Austern :D Dafür hätten wir uns vorher ein paar YouTube-Videos ansehen sollen :D


Als Vorspeise habe ich mir dummerweise etwas bestellt, das ich nicht übersetzen konnte in der Karte und wollte mich mal überraschen lassen. Leider kam dann gebackener Käse und der schmeckt mir überhaupt gar nicht.

Ähnlich reingefallen bin ich auch bei der Hauptspeise. Habe nämlich verabsäumt zu fragen, welches Gemüse  zum Lachs serviert wird, denn Schwammerln mag ich ebenfalls nicht -.-. Aber der Lachs war sehr gut…


Dessert war dafür sehr lecker! Mangosuppe mit einer Kugel Kokoseis :)

No tags
4 Responses
  • Paula
    Februar 22, 2012

    das Foto auf dem man das ganze Lokal sieht ist super! Mit den Leuten, wie sie sich alle angeregt unterhalten …

    Hast du „Midnight in Paris“ schon gesehen? Der Film bietet überraschend nette Episoden aus Paris. Könnte dir gefallen.

    liebe Grüße, Paula

    PS: kannst du ein Hotel empfehlen? (oder habe ich es in einem früheren Posting übersehen?)

  • ahu
    Februar 22, 2012

    tolle Fotos !
    Was waren eure Fortbewegungsmittel ? Eher Taxi oder Metro ?
    Oder kann man alles zu Fuss gut erreichen ( wenn Hotel zentral ) liegt ?

    Vielleicht kannst du hierzu noch Infos geben ? Ich würd mich freuen.

  • Lilieae
    Februar 22, 2012

    ich bestell mir in restaurants auch nie sachen, die „schwieriger“ zum essen sind; versteh also das ihr den Meeresfrüchte-Teller nicht genommen habt ;)

  • julia
    Februar 28, 2012

    wieso wart ihr nicht in der brasserie lipp? versteh ich nicht!

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.