Fashion Flashmob in Bildern

by

Ungefähr 50 Fashionfans trafen einander heute am Stephansplatz und bewiesen Stilbewusstsein. Egal ob im klassischen Anzug, im Neon-Outfit oder als Vamp, eins hatten wir alle gemeinsam: Wir flashten die Innenstadt! Und das Ziel wurde erreicht, denn die Passanten blieben überrascht stehen, fotografierten fleißig und dachten sogar wir wären österreichische Promis (laut Maria)! Alle gaben sich mit ihren Outfits viel Mühe, posierten als ginge es um mehr als nur Aufmerksamkeit und danach gingen ein Teil sogar noch etwas gemeinsam trinken. Sogar die Presse war da und hat viele Fotos geschossen und Infos gesammelt – sobald ich die Artikel erstöbert habe, stelle ich sie natürlich online.

Hat mich riiiiesig gefreut viele von euch Bloggern und Lesern auch endlich persönlich kennengelernt zu haben; mit dabei waren unter anderem: Stylekingdom, Dress2Express, AkteWien2009, Street Style Observer, Miss Viki und Cool Outfit. Das starke Bedürfnis ein richtig großes Bloggertreffen zu organisieren verspüre ich nun unendlich stark hehe
Warst du auch dabei? Dann schreib es mir ins Kommentar und ich verlinke dich natürlich!

An dieser Stelle nun noch ein großes DANKESCHÖN an Mirjam von Chic und Schlau, die die Idee für Zürich hatte und mich damit begeistern konnte, das gleich auch in Wien stattfinden zu lassen. Leider musste sie ihren Flashmob absagen :(

Und hier der erste Teil an Impressionen – ich warte nämlich noch auf Fotos – die vom Fotografen und Flashmob-Conneseur Chris Waikiki geschossen wurden:

No tags

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.