Bin ich jetzt cool?

by

Ich muss ein bisschen cooler werden. Sagt man eigentlich noch cool? Jedenfalls denke ich, dass mich so ein Ohrschmuck cooler macht und bin seit einiger Zeit auf der Suche. Leider fand ich meistens nur teure Varianten, oder aus den USA, von wo der Versand teurer, als das Teil selbst war. Überraschenderweise wurde ich dann bei Forever21 in Wien fündig! Nicht mal 4 Euro kostete es und in Relation dazu, wie oft ich es tragen will, vollkommen gerechtfertigt.

Muss noch rausfinden, wie ich es am besten befestige ohne Angst zu haben, es bei jeder Bewegung zu verlieren, aber da der Bogen ums Ohr eh biegbar ist, sollte es kein Problem sein. Werde es zu meinem Topshop-Kleid tragen, das ich gestern endlich erhalten habe und soooo toll aussieht! Boah, ich werde mich zumindest richtig cool fühlen :D

No tags
13 Responses
  • Ivy
    Juli 14, 2011

    Dieses Ding schaut ja echt abgefahren aus. Das mag ich mal live sehen :D

  • mila tobien
    Juli 14, 2011

    guter tipp bin am SA in wien, da werd ich gleich zum forever21 schauen!

  • Macs in the City
    Juli 14, 2011

    Ich zitier mal Paris Hilton und sag: That’s hot. Oh nein, ich meinte That’s cool! :D Ich versuch zwar grad eine ähnliche „Masche“ mit (mehr) Armbändern, aber ich glaub, das mit dem Coolsein (durch lässige Accessoires) wird bei mir nix mehr. *shrug* Hab daher beschlossen, dass ich einfach übercool bin, indem mir das Alles ja so was von egal ist. Pah!

    • Fanfarella
      Juli 14, 2011

      diese übercool-taktik finde ich spannend… und vor allem so logisch :D

      • Macs in the City
        Juli 14, 2011

        Ich wusste, dass Dir diese Logik zusagt. :D Apropos: Nächstes Mal sollte ich vielleicht erst einen Kommentar bei Dir hinterlassen, wenn ich meinen eigenen Beitrag auch schon fertig habe. Soviel zum Thema Armbänder, lässig sein (und so gar nicht drüberstehen): ;-)

        http://macsblog.tumblr.com/post/7610434629/summer-in-the-city-bracelets-and-need-more-clothes

        • Macs in the City
          Juli 14, 2011

          *hrmpf*. Irgendwie hab ich das falsch formuliert. Meine Kommentare hängen natürlich nicht von meinen (heute zufällig verwandten) Beiträgen ab – das mit den (Sommer)-Armbändern hat aber irgendwie gepasst; vor allem, weil ich die wirklich immer schon cool fand. ;-) So, das war’s jetzt heute von mir, bevor bei der Hitze (klar, die ist schuld) noch mehr Unsinn texte.

  • Alice
    Juli 14, 2011

    solchen Ohrschmuck mag ich gar nicht, aber cool und hübsch bist du immer – da übersehe ich auch den Ohrschmuck ;)

  • Miriam
    Juli 14, 2011

    doch sieht ‚cool‘ aus…ich sag ständig ‚cool‘ :-D ich glaube das ist wohl eines der meistverwendeten wörter in meinem wortgebraucht ;-)

    http://www.mirpel.blogspot.com/

  • Bra
    Juli 14, 2011

    Ich muss auch cooler werden. Ich nenne es auch gern ‚edgier‘. Ein bisschen R’n’Roll und so. :)

  • Sophia
    Juli 14, 2011

    du hast ja sommersprossen, wie cool ;D

  • MAO
    Juli 15, 2011

    Also mir gefällta definitiv :)
    LG!

  • Fanil
    Juli 15, 2011

    Wo ist den bitteschön dein Busen hin?

  • Wiemi
    Juli 16, 2011

    Die „Befestigungsmethode“ finde ich sehr interessant, nur ein anderes Anhängsel wäre mir lieber. Aber für dich ist es passend, ja.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.