Colour Rocks! Inspiration

by

Die nächste Ausgabe von The Blogettes steht unter dem Motto „Colour Rocks!“, viel Farbe, viel Freude, viel Leidenschaft. Auf der Suche nach etwas Inspiration fand ich die Fotostrecke von Christian Anwander in der aktuellen Ausgabe des Ponytail. Mag nicht jemand sowas in der Art für unser Magazin produzieren? 😉

via

No tags 0
8 Responses
  • sassi
    April 25, 2010

    oh wow – wenn ich so richtig viel zeit hätte, würde ich das liebendgern für euch gemacht 🙂 leider lässt das studium soetwas nicht zu 😀
    X

  • Nica
    April 25, 2010

    wie geil 🙂
    ich würd mich sogar mit echter farbe übergießen lassen 😉

  • Sophie
    April 25, 2010

    Hallo Mrs. Fanfarella!

    Ich hätte große Lust dazu, soetwas zu machen 🙂
    Natürlich mit echter Farbe…die Ideen sprudeln gerade auf meinen Kopf 🙂
    Wenn du interesse hättest, würde ich mich rießig darüber freuen, es wäre wie ein verspätetes Ostergeschenk für mich 🙂

    Liebe Grüße
    Sophie

    • Fanfarella
      April 25, 2010

      @sophie hi, war gerade auf deinem blog und konnte leider keine referenfotos sehen. hast du wo welche, die ich mir ansehen kann? sollte ja doch zumindestens semi-professionell gemacht sein 😉

  • Lilly Rose
    April 25, 2010

    Das sieht sicher super aus! Problem ist nur, dabei die Klamotten halbwegs sauber zu halten! (bei echter Farbe^^).
    Ich bin gespannt!
    Lg,

    Lilly

  • annett
    April 25, 2010

    wenn man genau hinsieht, sieht man, dass es nicht auf den Klamotten ist (die farbe). Das sind schon fertige Bilder dann hat sich ein „künstler“ hingesetzt und die Farbe drauf gepinselt gespritzt!
    jajajaa da sieht man schon die ungeschulten augen ;))) hihi
    liebe grüße!
    KuhlChikk

  • sophie
    April 25, 2010

    ich kann morgen gerne welche machen, ein paar ideen die ich hätte und dir dann per e-mail senden, wäre das okay?
    lg sophie

  • steffi
    April 27, 2010

    hab dir diesbezüglich schon eine e.mail geschrieben. (:

    alles liebe steffi

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *